Start Kontakt Händler
Support AGB Impressum
Neuerungen
smart time plus 8

Zeiterfassung smart time plus - Übersicht der Neuerungen in Version 8

Mit der Version 8.0 von smart time plus wird die Entwicklung einer leistungsfähigen Software zur Zeiterfassung konsequent fortgeführt. In diese Version sind erneut wertvolle Hinweise aus der Praxis eingeflossen. Damit wurde es möglich, die Software an die weiter gestiegenen Anforderungen der Zeiterfassung sowie an die aktuellen Windows-Betriebssysteme und schnellen Rechnergenerationen anzupassen und den Anwendernutzen des Systems weiter zu erhöhen.

Durch einen modularen Aufbau über Zusatzpakete und Zusatzoptionen können Sie sich, ausgehend von der Basisversion, Ihr Zeiterfassungssystem „zusammenstellen“. Somit haben Sie, passend zu Ihrem individuellen Bedarf, immer das richtige System.

Mit webbasiertem Planungsmodul und webbasierter Projektzeiterfassung wird die Arbeitsorganisation effektiver und um ein Vielfaches transparenter. Mit smart time plus mobil über Smartphone, Tablet oder WebBuchungs terminal, sind Arbeitszeiterfass ung und jetzt auch Projektzeiterfassung zu jeder Zeit, an jedem Ort möglich und erhöhen somit die Flexibilität Ihrer Mitarbeiter.

Eine Komplettübersicht zur Zeiterfassungssoftware finden Sie auf den Seiten der Zeiterfassungssoftware smart time plus.

 

Highlights smart time plus Windows-Anwendung

Modernisierte Softwareoberfläche
Die Softwareoberfläche wurde komplett überarbeitet und erscheint nunmehr mit frischerer Optik. Fokussiert wurde dabei auf die wichtigsten Funktionen, so dass Anwender ihre Aufgaben noch effektiver erledigen können.

Urlaubsgruppen
Mit der Funktion zur Festlegung von Urlaubsgruppen lassen sich Mitarbeiter nach tariflichen Regelungen, Alter oder Betriebszugehörigkeit zusammenfassen. So zum Beispiel Mitarbeiter, die ihren Urlaub innerhalb einer Firma nach Tarifvertrag, außertariflich oder als Beamte erhalten.

Verbesserte Such- und Filterfunktionen
Menüübergreifende Mehrfach-Filterfunktion in der Mo - natsübersicht mit erweiterten Auswahlkriterien für eine schnelle Bereitstellung von Informationen, ergänzt um zusätzliche Suchfunktionen in Übersichten

Übersicht für anstehende Aufgaben
Dieses zusätzliche Fenster ermöglicht einen umfassenden Überblick anstehender Unregelmäßigkeiten bei Buchungen. Von hier aus erhält der Anwender ohne Umweg schnellen Zugriff auf Korrekturmöglichkeiten.

Zeiterfassung auch für Mindestlohn
Integration neuer Funktionen, die der Aufzeichnungspflicht der Arbeitszeiten von Minijobbern, kurzfristig Beschäftigten und Arbeitnehmern Rechnung tragen. Neben den Standardeinstellungen können Vorgaben frei konfiguriert werden.

Korrekturassistent
Ein Korrekturassistent weist auf eventuelle Fehler hin und unterstützt die Anwender bei der täglichen Arbeit. Erweitert wurde der Funktionsumfang hinsichtlich Speichern von Auswahlfiltern und dem Ein- und Ausblenden von Spalten.

 

Highlights smart time plus Web / Mobil

Neuorganisation Antragswesen
Workflow-Anwendungen bilden die Basis für umfassenden „Employee Self Service“. Anträge, Fehlzeiten, Korrekturen werden über Intra- oder Internet automatisch an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Das überarbeitete Mailcenter gestaltet den Benachrichtigungsprozess dabei effektiv.

Benutzerrechte
Mit der Neustrukturierung von Berechtigungsprofilen wird gewährleistet, dass Mitarbeiter nur die jeweils für sie entsprechenden Informationen erhalten bzw. Daten erfassen können.

Verbesserte Mitarbeiterverwaltung
Datenbankverwaltung über MySQL für den sicheren und noch schnelleren Zugriff bei webbasierten Funktionen.

Verbesserte Korrekturmöglichkeite
Auch Im Webinterface weist nunmehr ein Korrekturassistent auf eventuelle Fehler hin und unterstützt die Anwender bei der täglichen Arbeit.

Mobile Zeiterfassung auf Smartphone und Tablet
Zeiterfassung am PC, über Websites oder unterwegs mobil über App für iPhone, iPad, Android und Windows 10.